Wilde Mädchen

Männer beschweren sich über betrunkene Frauen.

Sie seien unattraktiv: "Besoffene Weiber gehen gar nicht!"

Ja, ja... *gähn*... die glauben doch nicht wirklich, wir nehmen das ernst?!

Sie haben vielleicht bloß Angst, dass wir Gefallen dran finden und und uns gegen den selbstverständlichen Fahrdienst wehren.

Oder sie schieben uns schnell in ´ne andere Richtung: "Deine Kollegin ist total betrunken. Die ist dann immer so billig."

Ja! Mag sein. Und jetzt willst du mir erzählen, dass du das totaaaal ätzend findest und das nicht mehr angucken kannst?

Sagen wir es mal so: Wenn ich etwas toll finde, und das hat zufällig was mit einem anderen Mann zu tun, dann bleib ich ja auch nicht davor stehen und glotze.....mit meinem Freund an der Hand.

Also bitte....

Wie bin ich eigentlich darauf gekommen?

Eigentlich hab ich nur eine sehr schöne Geschichte von einem befreundeten Pärchen gehört.

Es ist der Morgen nach einer Party.

Sie sitzen am Frühstückstisch.

Sie reibt sich die Schläfen.

Er schlürft die dritte Tasse Kaffee.

Sie ganz erschrocken: "Du, sag mal, ich überleg grad......du hättest, glaub ich, gar nicht mehr fahren dürfen gestern."

Pause

Sie wieder vorwurfsvoll: "Ich hab mal drüber nachgedacht....du hattest mehrere Gläser Wein...."

Er sieht sie völlig ungläubig an.

Sie wieder: "Oder nicht?"

Er: "Schatz, du bist gestern gefahren...."


Bei unserer letzten Party hatte meine Freundin einen Pegel erreicht, der es zuließ, mit einer geliehenen groooßen Brille und zerzausten Haaren alias heißer Sekretärin auf ihren High Heels durch die Menge zu schreiten.

Ich musste hinter ner Säule stehen und gucken, wer so guckt.....



Erfrischend ehrlich fand ich meinen Freund, der gar nichts gefaselt hat von wegen "Gott, war die betrunken."


23.2.10 21:12

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen